Tickets

Come join us for EDCH 2017 between March 9 and 11, 2017, at Munich’s old Congress Hall. Fees include beverages during the conference as well as a lunch snack on Thursday. On Friday and Saturday morning, join us for INCH, EDCH’s little sister, with a focus on infographics in editorial design. 

If you would like to become a member of the Typographic Society Munich (tgm) click here – you will profit from reduced fees for a number of the events in addition to the ones mentioned below.

Don't hesitate to contact us for questions around the tickets for EDCH-conference here!

EDCH + INCH
Combined Ticket
 

3-Fullday Conference  EDCH + INCH:

Thursday March 9, 2017
8:30 am registration begins
from 9.30 am to 8.30 pm EDCH conference
followed by the opening of the John Grimwade exhibition in the foyer

Friday March 10, 2017
8:30 am registration begins
9.30 am to 1.30 pm INCH conference
2.30 pm to 9.00 pm EDCH conference
followed by award and celebration of the GOLDEN EDCH

Saturday März 11, 2017
9.30 am to 1.30 pm INCH conference
2.30 pm to 9.30 pm EDCH conference
followed by a Korean-German calligraphy and music performance
and, of course, the open-ended conference party in the Kongressbar

Ticket prizes:

  • 510 Euro for tgm-Members
  • 560 Euro for Cooperation Partners (AGD, BDG, cmf, ft)
  • 610 Euro for all other attandees

Special Rate

  • 140 Euro for students, apprentices and retirees (with identification card)

EDCH
Only
 

3-day Conference  EDCH:

Thursday March 9, 2017
8:30 am registration begins
from 9.30 am to 8.30 pm EDCH conference
followed by the opening of the John Grimwade exhibition in the foyer

Friday March 10, 2017
2.30 pm to 9.00 pm EDCH conference
followed by award and celebration of the GOLDEN EDCH

Saturday März 11, 2017

10.00 am to 2.00 pm EDCHopen (free entry)

2.30 pm to 9.30 pm EDCH conference
followed by a Korean-German calligraphy and music performance
and, of course, the open-ended conference party in the Kongressbar

 

Ticket prizes:

  • 360 Euro for tgm-Members
  • 390 Euro for Cooperation Partners (AGD, BDG, cmf, ft)
  • 420 Euro for all other attandees

Special Rate

  • 130 Euro for students, apprentices and retirees (with identification card)

INCH
Only
 

2-Halfday Conference INCH:

Thursday March 9, 2017
from 8.30 pm opening of the John Grimwade exhibition in the foyer

Friday March 10, 2017
8:30 am registration begins
9.30 am to 1.30 pm INCH conference
from 9.00 om award and celebration of the GOLDEN EDCH

Saturday März 11, 2017
9.30 am to 1.30 pm INCH conference
from 9.30 pm Korean-German calligraphy and music performance
and, of course, the open-ended conference party in the Kongressbar

Ticket prizes:

  • 190 Euro for tgm-Members
  • 210 Euro for Cooperation Partners (AGD, BDG, cmf, ft)
  • 230 Euro for all other attandees

Special Rate

  • 70 Euro for students, apprentices and retirees (with identification card)

WORKSHOPS

#1 Cover Thinking with Stefan Kiefer
Wednesday, March 8 2017 // 10am - 7pm // in German

  • 175 Euro (tgm) 
  • 200 Euro (AGD,BDG,cmf,ft) 
  • 225 Euro (Non-members)

SORRY, THIS WORKSHOP IS CANCELLED DUE TO ILLNESS!!

#2 Everything there is to know about images mit Bernd Esser, Daniela Gattinger and Martin Summ
Wednesday, March 8 2017 // 10am - 7pm // in German
@ Getty Images, Auenstraße 5, 80469 München

  • 175 Euro (tgm) 
  • 200 Euro (AGD,BDG,cmf,ft) 
  • 225 Euro (Non-members)

#3 How to make Infographics with Rob Orchard
Sunday, March 12 2017 // 11 am - 6 pm // in English
@ Halle27, Hirschgartenallee 27, 80639 München

  • 175 Euro (tgm) 
  • 200 Euro (AGD,BDG,cmf,ft) 
  • 225 Euro (Non-members)

#4 Calligraphy with Byung-in Kang and Chang Sik Kim
Saturday,  March 11 2017 // 9 am - 2 pm // in English
@ Halle27, Hirschgartenallee 27, 80639 München

  • 85 Euro (tgm) 
  • 95 Euro (AGD,BDG,cmf,ft) 
  • 105 Euro (Non-members)

#5 Special Workshop Infographic with John Grimwade (only in a bundle with INCH Only)
Thursday, March 9 2017 to Saturday, March 11 2017 // 3 pm - 7 pm // in English
@ Flachbau / Alte Kongresshalle

  • 405 Euro (tgm) 
  • 455 Euro (AGD,BDG,cmf,ft) 
  • 505 Euro (Non-members)

 

# Special Workshop Infographic with Fernando Baptista (only in a bundle with INCH Only)
Thursday, March 9 2017 to Saturday, March 11 2017 // 3 pm - 7 pm // in English
@ Flachbau / Alte Kongresshalle

  • 405 Euro (tgm) 
  • 455 Euro (AGD,BDG,cmf,ft) 
  • 505 Euro (Non-members)
FERNANDO BAPTISTA – How we surprise readers through visual facts

Einer der einflussreichsten Infografiker ist Fernando Baptista; seine Bandbreite ist groß. Nach einem Kunststudium arbeitet er als Bildhauer, Grafiker, Maler, Illustrator, Filmemacher und Designer. Allesamt Bereiche visueller Kultur und künstlerische Ausdrucksformen, die Baptista inspirieren und beflügeln. Sie beeinflussen seine beeindruckenden Arbeiten aus dem Bereich der Informationsgrafik, mit denen er die Leser des renommierten Magazins National Geographic überrascht, fasziniert und fesselt.

Eine Geschichte über Wikinger und ihre Schiffe zerlegt er in unterschiedliche Ebenen des Storytelling: Skizzen und Aufrisse erläutern Proportionen und Funktionen der historischen Drachensegelboote, erklären Segelflächen und Geschwindigkeiten. Illustrationen beflügeln die Phantasie des Betrachters, schicken ihn mit den Schiffen auf eine Gedankenreise und lassen auch ahnen, welche Macht und Schrecken die Boote mit den Drachenköpfen in früheren Zeiten an europäischen Küsten brachten. Akribische Arbeit im Fotostudio, detailgetreuer Modellbau, Illustrationen und Fotografien aus unterschiedlichen Bereichen, aus all diesen Versatzstücken baut Fernando Baptista mit seinem Team zu beeindruckenden interaktiven Animationen zusammen. Vielleicht sind sie genau deswegen so faszinierend, weil viele ihrer Bausteine ein »Zurück zu den Wurzeln« sind. Weil in den Elementen so unglaublich viel ganz undigitale Handarbeit steckt, die erst später mit digitaler Unterstützung zu Filmen und Animationen gedrechselt wird.

Großes Kino ist das, pralle Unterhaltung, exzellentes Handwerk, visuelle Ästhetik und kreative Virtuosität. Es ist darüber hinaus auch Interesse, Neugier, Sinnlichkeit, Leidenschaft und Emotion, was der Designer mit überbordender Lust am Erzählen, humorvollem Augenzwinkern und der Freude an Details in seinen Arbeiten sichtbar macht. Und ist viel mehr, denn verpackt in diese unglaublich dichten Arbeiten ist jede Menge historischer, technischer und soziologischer Information. So werden Zusammenhänge sinnlich erfahrbar, entwickeln eine ganz eigene Überzeugungskraft und infizieren mit ihrem magischen Sog den Betrachter mit der Leidenschaft der Betrachtung und Versenkung in interessante Themen. So beginnt Wissensdurst, wird beflügelt von Baptistas gestalterischer Arbeit und erinnert dabei durchaus an die Erkenntnis eines Aristoteles, dass die Seele in Bildern denkt.

Kunst, Hingabe und Begabung gehören zu den Charakteristika der Handschrift von Fernando Baptista. Sein leidenschaftlicher Blick auf das, was sich hinter Einfachen und Offensichtlichen eines ersten Eindrucks verbirgt, ist in jeder einzelnen Grafik, Animation und Illustration spürbar. Baptista ist passionierter Suchender und Forscher, Historiker und Künstler. Mit dem intensiven Blick eines staunenden Kindes bastelt er an seinen Erzählungen aus Mini-Matrioschkas, Drachenbooten oder Miniatur-Neandertalern. Auf diese Weise ist er auch ein moderner Märchenerzähler - und vor allem Visionär. Aus dem reichhaltigen Fundus ganz unterschiedlicher künstlerischer Erfahrungen und Ausdrucksformen entspringt Fernando Baptistas schöpferisches Potenzial. Es macht die Arbeiten des Designers zu den begeisternden, mitreißenden Highlights des Informationsdesigns.

Fernando Baptista: National Geographic

 

 

 

 
Recent blogentries
12. March 2017
HEVAL OKÇUOĞLU – 212
11. March 2017
JOANA KELÉN –
20. February 2017
EDITORIAL CHANGES (EDCH)