Yannic Hefermann, geboren am 26.09.1992, und Annelie Kuipers, geboren am 04.04.1993, studierten Kommunikationsdesign an der MSD – Münster School of Design, wo sie im Februar letzten Jahres ihren Abschluss als Bachelor of Arts B.A. gemacht haben. In ihrer Abschlussarbeit „Fleisch und Blut“ haben sie sich mit den Themen Medizin und Gesundheit auseinandergesetzt, und daraufhin ein medienübergreifendes Magazin für eine Zielgruppe von Achtzehn bis Dreißigjährigen entwickelt. Bei der Bachelorarbeit war außerdem Rachel Determeyer beteiligt, die leider wegen eines Auslandspraktikums in Australien bei dem Vortrag nicht anwesend sein kann. Nach dem Abschluss hat Annelie zunächst ein Praktikum bei der Hamburger Werbeagentur Philipp und Keuntje angefangen, bei der sie seit Oktober 2017 festangestellt als Junior Art Directorin arbeitet. Nach einer kurzen Zwischenstation bei der Münsterschen Designagentur Heithoff & Companie, wechselte Yannic im Oktober 2017 zur loved GmbH in Hamburg, wo er derzeit als Junior Design arbeitet. Annelie und Yannic entdeckten im Studium ihre Leidenschaft für Magazingestaltung und Storytelling, die sie auch in ihren jetzigen Jobs weiterverfolgen.