Nicole Lachenmeier (*1979) absolvierte ihr Bachelorstudium Visueller Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung (HGK) in Basel. Dort arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Designforschung auf dem Gebiet der Dokumentation von unsichtbaren Prozessen, basierend auf qualitativen und quantitativen Daten. In ihrer Nebentätigkeit als selbständige Grafikerin wurde Nicole Lachenmeier zwei mal mit der Auszeichnung „die schönsten Schweizer Bücher“ ausgezeichnet und für den Lucky Strike Award nominiert. 2009 entschied sie sich, sich weiter mit dem Thema der Designforschung auseinander zu setzen und schloss einen Master in Visueller Kommunikation und Bildforschung (iconic research) an der Hochschule für Gestaltung (HGK) in Basel ab. Nicole Lachenmeier führt seit 2011 mit Darjan Hil die Agentur für Information Design YAAY. In Rahmen der Projekte bei YAAY erfolgten einige Auszeichnungen unter anderen OutOfBalance Award von der Stiftung Bauhaus und Arch+ und der Information is Beautiful Award. Neben ihrer Kundenprojekt-Tätigkeit unterrichtet Nicole Lachenmeier an der HGK Basel, HSLU Luzern, der Akademie für Illustration und Design Berlin und an der HTW Chur.

+

Nicole Lachenmeier (* 1979) completed her degree in Visual Communication at the College of Design (HGK) in Basel. Continuing as a design researcher, she explored the documentation of invisible processes, based on qualitative and quantitative data. In her other job as an independent graphic designer, Nicole Lachenmeier has twice been awarded the ‘Most Beautiful Swiss Books’ award and nominated for the Lucky Strike Award. In 2009, she decided to continue exploring the subject of design research and earned a master’s degree in Visual Communication and Iconic Research at the College of Design (HGK) in Basel. Nicole Lachenmeier, with Darjan Hil, has been running YAAY, an agency specialising in information design since 2011. Various awards followed through YAAY’s projects, including the OutOfBalance Award from the Bauhaus Foundation and Arch+, and the Information is Beautiful Award. In addition to her client project activities Nicole Lachenmeier teaches at the HGK Basel, HSLU Lucerne, the Academy for Illustration and Design Berlin and at HTW Chur.