Frederica Fragapane ist eine mehrfach ausgezeichnete freischaffende Visual Designerin und Informationsdesignerin. Unter anderem gestaltete sie die Datenvisualisierung für das Umweltprogramm der Vereinten Nationen und Wired. In Zusammenarbeit mit der italienischen Zeitung »Il Corriere della Sera«arbeitet sie für die Kulturbeilage »La Lettura« an der Analyse und Visualisierung kultureller, ökologischer und sozialer Themen.

Sie ist Co-Autorin von »Pianeta Terra«, einem infografischen Kinderbuch, das bei National Geographic Kids und White Star erschienen ist. Sie ist Autorin von »The Stories Behind a Line«, einer Bildgeschichte über die Reise von sechs Asylanten. Sie wurde für ihre Visualisierungsprojekte bei den Core77 Design Awards 2017, den European Design Awards 2017, den Kantar Information is Beautiful Awards 2017 und 2014, sowie beim ADI Design Index 2015 ausgezeichnet.

Sie ist überzeugt vom kommunikativen Potenzial der Datenvisualisierung und sie überprüft sie ständig.

*

Federica Fragapane is an award winning freelance visual and information designer. Among her projects, she designed data visualizations for the United Nations Environment Programme and Wired. She collaborates with the Italian newspaper "Il Corriere della Sera", working on the analysis and visualization of cultural, environmental and social topics for the cultural supplement "La Lettura".

She is co-author of "Pianeta Terra”, infographics children's book published by National Geographic Kids and White Star, and author of "The Stories Behind a Line”, a visual narrative of six asylum seekers’ journeys.For her data visualization projects she was awarded at Core77 Design Awards 2017, European Design Awards 2017, Kantar Information is Beautiful Awards 2017 and 2014 and ADI Design Index 2015.

She strongly believes in the communicative potential of data visualization and she's constantly testing it.

Online portfolio: https://www.behance.net/FedericaFragapane